MY FAVORITE VEGAN BREAKFAST IDEAS

My favorite vegan breakfast ideas | by www.juyogi.com

My favorite vegan breakfast ideas | by www.juyogi.com

My favorite vegan breakfast ideas | by www.juyogi.com

My favorite vegan breakfast ideas | by www.juyogi.com

My favorite vegan breakfast ideas | by www.juyogi.com

Posts via my Breakfast board on Pinterest:

1. via Kayla_itsines // 2. via withfoodandlove.com // 3. via 4thand3rd.com // 4. via green-kitchen-stories // 5. via thesimpleveganista.blogspot.co.at // 6. via fakeginger.com // 7. via huffingtonpost.com // 8. via wallflowergirl.co.uk // 9. via amelia.se  // 10. via wellplated.com // 11. via bakedbree.com 

 

 

 

Einen wunderschönen guten Morgen ihr Lieben!

Als Veganerin werde ich sehr oft gefragt, was ich denn jetzt eigentlich noch frühstücken kann.
Tja… also ganz ehrlich hab ich mich beim Frühstück am wenigsten umstellen müssen. Denn auch früher schon habe ich kein Brot mit Schinken und Käse zum Frühstück vernascht, sondern dann doch eher frisches Obst mit Joghurt und Müsli.

Aber ja, oftmals macht man sich dasselbe Frühstück immer und immer wieder, und deshalb gibts von mir heute mal ein paar Anregungen für vegane Frühstücks-Variationen bzw. meine absoluten Favorites!

 

1.) Granola

Egal ob mit ‚Milch‘ oder ‚Jogurt‘ – Granola geht einfach immer!
Am besten schmeckt das Granola Frühstück mit frischem Obst und einer Variation an Frühstücksflocken. Am besten, ihr macht das Granola selbst! Eine Anleitung dazu findet ihr HIER. Einfach den Honig mit Agavendicksaft tauschen, dann habt ihr ein veganes Rezept! ;)

 

2.) Avocado Toast

Avocaaaaadoooo <3
Ich könnte mich hineinlegen! Von Avocados bekomme ich echt nie genug und zum Frühstück passen sie einfach perfekt!
Am Besten schmecken sie mir als Aufstrich oder einfach nur zerdrückt am Brot. Noch mit Salz und Pfeffer würzen und dann ist’s perfekt!!

 

3.) Pancakes

Pancakes? Vegan?
Ohja! Pancakes sind eigentlich so einfach vegan zu machen! Egal ob mit Bananen, oder einfach mehr pflanzlicher Milch… Pinterest ist echt voll mit kreativen, veganen Pancakes-Rezepten!
Am besten schmecken sie mir mit Ahornsirup oder Agavendicksaft und frischen Früchten dazu!

 

4.) Beeren-Smoothie

Der Klassiker im Alltag: Smoothie!
Egal ob ich frisches Obst im Haus habe oder nicht – Tiefkühlbeeren oder Acai Pulver habe ich immer zu Hause. Deshalb ist dieses Frühstück oftmals die Notlösung, nichts desto trotz aber jedes Mal ein Genuss!

Also jetzt dann zur kommenden Beeren-Zeit einfach übermäßig viel sammeln und dann das ganze Jahr über profitieren! ;)
Mein Acai-Berry-Smoothie Rezept gibt’s übrigens HIER.

 

5.) Mega überfüllte Smoothie-Frühstücks-Bowl 

Und auch dieses Frühstück sieht nicht nur superhübsch aus, es schmeckt aus superlecker!
Eine Smoothie Bowl ist so praktisch, weil du praktisch alles verwerten kannst, was du zu Hause hast. Überreife Bananen landen normalerweise immer zuerst darin!
Und auch Superfoods oder Körner und Nüsse hat man meistens zu Hause gelagert und kann die Bowl damit hübsch drapieren.

 

6.) Grüner (Matcha) Smoothie

Der Grüne Smoothie ist in meiner Küche auch schon zu einem kleinen Dauergast geworden.
Ich persönlich liebe ja Matcha – und wenn’s keinen Matcha Latte in der Früh gibt, dann gib‘ ich den gerne in meinen grünen Frühstücks-Smoothie!
Das Rezept dafür gibt’s übrigens HIER.

 

7.) Hummus Brot

Hummus hat in meinem Kühlschrank auch schon einen festen Platz eingenommen.
Am besten ihr macht ihn einfach selbst (er ist echt soo easy), oder aber ihr kauft einen frisch zubereiteten. Ich bin nicht so ein Fan von den in Plastik eingeschweißten Aufstrichen, die man im Supermarkt so bekommt.

Und am besten mit viel guten, frischen Gemüse kombinieren!
Mir schmeckt Hummus allerdings immer noch am besten mit Zwiebeln und Pfeffer. Egal ob auf dem Toast, der Tortilla oder dem Sandwich.

 

8.) Porridge

Egal wie oft ich ihn esse, er wird nie langweilig!
Porridge mag ich vor allem in der kalten Jahreszeit sehr gerne, aber auch im Sommer darf er hin und wieder nicht fehlen.

Mein Favorites ist mit Apfel und Zimt (ja, auch im Sommer!).
Porridge ist übrigens ein tolles Frühstück, wenn ihr auch nach Ayurveda ernähren wollt. Hier sollte man immer ein warmes Frühstück zu sich nehmen und Obst nicht roh, sondern zumindest angedünstet essen!

 

9.) Chia Pudding

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich recht lang gebraucht habe, um mich mit Chia Pudding anzufreunden.
Aber mit der richtigen pflanzlichen ‚Milch‘ und den passenden Toppings ist er wirklich unglaublich lecker!
Mir gelingt er immer noch am besten, wenn ich ihn einfach über Nacht im Kühlschrank lasse.

 

10.) Frühstücks-Burritos

Wenns mal was deftiges sein darf, gibt’s auch in der veganen Küche sehr viele Möglichkeiten!
Ich persönlich habe auch schon vor meiner veganen Zeit unheimlich gerne Frühstücks-Burritos gegessen, und das geht natülich jetzt weiter!
Statt Ei nehme ich jetzt einfach mehr Gemüse, Tofu oder Baked Beans.
Seid einfach kreativ und mischt nach Lust und Laune was ihr zu Hause habt!
(natürlich ohne den am Foto abgebildeten Feta)

 

11.) Milchreis / Quiona / Couscous

Ach Gott, wie ich Milchreis liebe!
Egal ob ich ihn tatsächlich mit Reis, oder aber doch mit Quinoa, Couscous, Bulgur oder anderen Getreidesorten mache: es schmeckt einfach immer wie damals bei Omi.
Und das macht auch nichts, wenn ihr statt der Kuhvollmilch, die Omi benutzt hat, einfach auf pflanzliche ‚Milch‘ zurückgreift: mit etwas Zimt und Rosinen schmeckt ihr wirklich keinen Unterschied! <3

 

 

Wie ihr also seht bzw. lest, bin ich ein großer Frühstücks-Fan!
Und als Veganer stehen einem hier wirklich so viele leckere Türen offen! Seid einfach kreativ und probiert mal etwas neues!
Mir fallen jeden Tag neue Frühstücks-Rezepte ein… ;)

 

Alle Rezepte und Bilder zu den Frühstücks-Ideen findet ihr auf meinem Pinterest Board BREAKFAST.

Lasst euch inspirieren und Mahlzeit! :)

 

 

 

 

 

 

YoutubeFacebookInstagramTwitterBloglovinPinterestTumblrGoogleEmail

 

1.) via Kayla_itsines

2.) via withfoodandlove.com

3.) via 4thand3rd.com

4.) via green-kitchen-stories

5.) via thesimpleveganista.blogspot.co.at

6.) via fakeginger.com

7.) via huffingtonpost.com

8.) via wallflowergirl.co.uk

9.) via amelia.se

10.) via wellplated.com

11.) via bakedbree.com