PANCAKES BABY!
Das einfachste 3-Zutaten Pancakes Rezept

3 Zutaten Pancakes | www.juyogi.com

 

3-Zutaten Pancakes

 

Pancakes zum Frühstück?

Klaaaaro, wenn’s so einfach geht!

Ich weiß garnicht, ob ich es „Rezept“ nennen soll, wenn nur man nur drei Zutaten braucht? Ich habe es jedenfalls beim letzten Kochstories Dreh von Spar gemacht und geschmeckt hat es jedenfalls fantastisch! Man kann es beliebig mit anderen Zutaten erweitern.

Für den basic Pancake Teig braucht ihr folgendes:

  • Haferflocken
  • 1 Banane
  • Kokos-Reismilch oder eine andere pflanzliche Milch

 

Und so geht’s:

Die Haferflocken in einem Mixer klein schroten (alternativ auch Hafermehl verwenden, wenn du keinen Mixer hast).
Die geschroteten Haferflocken mit einer zerstampften Banane und so viel Milch mischen, bis eine klebrige Masse entsteht.

Danach bei mittlerer Hitze etwas Kokosöl erhitzen und ein Pancake nach dem anderen goldbraun herausbraten.

Und das war’s!
Nach Herzenslust noch erweitern und garnieren! :)

Startet gut in den Tag ihr Lieben!

 

Alles Liebe,
eure Ju