Perfekt fürs BBQ:
easy vegane Burger

Bildschirmfoto-2017-06-16-um-17.05.00

 

Super easy  vegane Burger

Perfekt fürs BBQ

 

Es gibt wieder ein neues Kochstories Video!

Dieses mal perfekt fürs Sommer BBQ – ein klassischer Burger mit frischer Guacamole und einem Bohnen-Patty.
Alles vegan, alles super schnell gemacht und extremst lecker – versprochen!

Ganz unten findet ihr das Video mit der Anleitung, aber hier mal vorab die Zutaten und das Rezept für den veganen Burger:

 

Das braucht ihr für einen ganz einfachen veganen Burger:

  • Burgerbrot
  • 1 Dose Kidney-Bohnen
  • 1 kl. Karotte
  • 2 EL Semmelbrösel
  • etwas Thymian
  • 1 Zwiebel rot
  • 1 Knoblauchzehe
  • Petersilie
  • Minze
  • grüner Salat
  • 1 Avocado
  • 2 Limetten
  • 250 ml Sojajoghurt
  • Chiliflocken

 

Und so geht’s:

Die Kidneybohnen abseihen und in einer Schale zerstampfen oder mit dem Stabmixer mixen. Petersilie fein schneiden und mit Semmelbrösel, Thymian, Salz und Pfeffer zu Bohnen geben und gut vermischen.
1/2 Zwiebel klein hacken und mit einer gepressten Knoblauchzehe anrösten. Karotte schälen, reiben und ebenfalls in die Pfanne geben.
Danach alles zur Bohnen-Mischung geben und gut durchkneten.
Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Patties auf beiden Seiten goldbraun anbraten.

die Saucen:

Für die Guacamole die Avocado entsteinen und zerdrücken. Mit dem Saft einer Limette und Salz mischen. Etwas Chili hinzugeben.
Für die Jogurt-Sauce das Sojajogurt mit dem Saft einer Limette mischen, frische Minze schneiden und hinzugeben. Salzen und pfeffern.

 

Das ganze Video findet ihr hier:

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachkochen meine lieben und einen guten Appetit!

Alles Liebe,
eure Ju