Montags-Motivation 25/09/17:
» find your tempo «

 

 

Montags-Motivation 09/10/17

find your tempo

 

 

Hier bin ich endlich wieder: in Berlin.

In meinen eigenen vier Wänden. Dort, wo ich Tag für Tag ankommen kann und meine Ruhe finde.
Das letzte Monat über habe ich in Graz und noch anderen teilen Österreichs verbracht. Teils Business, Teils Vergnügen, aber vor allem hatte ich viiiieeeel Zeit.
Und dabei ist mir aufgefallen, dass ich (momentan zumindest) nicht mehr in den Alltag nach Graz passen würde. Ich habe mittlerweile einfach ein anderes Tempo, einen anderen Alltag.
Der ist garnicht besser oder schlechter, als es in Graz war. Sondern eben einfach anders.
Und dann ist mir bewusst geworden, wie wichtig diese Erkenntnis eigentlich ist: sein eigenes Tempo finden und kennen. In allem, was man tut.
Oft vergleicht man sich mit dem Alltag von anderen, mit dem Pensum von anderen und meint, man macht zu wenig oder vielleicht auch zu viel. Man fragt sich, wie es manche schaffen um 20 Uhr noch After Work zu machen, bei Regen und Sturm noch zu networken, obwohl du selbst eigentlich nur noch müde bist und nach Hause möchtest. Und andere fragen sich, wer um 20 Uhr schon nach Hause fahren kann, wenn doch noch viel mehr geht.
Aber genau das ist auch gut so. Denn jeder hat sein eigenes Tempo und seine eigenen Bedürfnisse. Jeder geht mit dem Alltag anders um, manche brauchen mehr Zeit für sich, manche brauchen mehr Entertainment, manche brauchen mehr Schlaf, manche mehr Zeit mit anderen.
Was es auch ist – finde dein eigenes Tempo und steh dazu. Dir muss es gut gehen und du musst dich wohlfühlen, egal ob alle anderen um dich herum schneller sind oder langsamer.
Schalte einen Gang zurück und genieße die Zeit mit dir, ohne dich zu rechtfertigen.
Oder schalte einen Gang rauf und hör nicht drauf, was die sagen, die dich runterziehen und bremsen.
Mach dein Ding und mach es in deinem Tempo.
In diesem Sinne: schau mal, was du diese Woche brauchst und finde deine Geschwindigkeit im Alltag. Deine ganz persönliche, ohne Gewissensbisse.
Alles Liebe,
eure Ju